Sonett-Forum

Normale Version: Albert Verwey: De grote hond en de kleine kat
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Albert Verwey
1865 - 1937 Niederlande


De grote hond en de kleine kat

Een grote hond en een kleine kat,
Die zaten op de kamermat;
En de hond, die zei: Zeg, scheelt jou wat?
Scheer je weg!

En de kat, die zei: Jij bent een hond,
En ik een kat, niet zonder grond;
Hou jij dus nou jouw grote mond:
Scheer je weg!

Scheer je weg: waf, waf! Scheer je weg: sis, sis ­
Scheer je weg: die is raak! Scheer je weg: die 's nie mis!
Waf waf! sis sis! woef woef! mauw mauw!
En een houw en een beet en een blaf en een grauw:
En de grote hond en de kleine kat,
Die vlogen van de kamermat,
En de keuken in: Zeg, scheelt jullie wat?

En hij trapte op een teen,
En zij beet in een been
Van de meid, die riep: ga je heen! O mijn been!
Scheer je weg!

En de grote hond en de kleine kat,
Die zaten weer samen op de kamermat,
En ze lachten en praatten: 'och hemeltje, wat
Trapte ik op haar teen!'
'En beet ik in haar been!'
''t Is gek, maar zo'n mens krijgt ook altijd wat!'



Der große Hund und die kleine Katze

Der große Hund und die kleine Katze,
sie saßen auf der Matratze,
und der Hund sagt, scher dich vom Platze,
Scher dich hier fort!

Und die Katze sagt: Du bist ein Hund,
ich eine Katze, nicht ohne Grund:
Du hast nur einen großen Mund!
Scher du dich fort!

Scher dich fort, waff, waff! - Scher dich fort kss, kss!
Dieser fängt sich 'ne Tatze, jene 'nen Biss,
Waff, waff! Kss, kss! Wuff, wuff! Mau mau!
Ein Hieb und ein Biss und ein Riesenradau
Und der große Hund und die kleine Katze
flogen von der Matratze,
bis in die Küche
fort von dem Platze.

Er schnappt wohl hinterdrein,
und sie biss in ein Bein
der Magd. Die schrie: Oje, mein Bein,
schert euch fort!

und der große Hund und die kleine Katze
saßen wieder zusammen auf der Matratze
und lachten: "Herje, warum schnapp
ich ihr so hinterdrein!"
"Und ich biss sie ins Bein!"
"Verrückt, doch so'n Mensch kriegt halt immer was ab!"



.
Als ich die Überschrift las, dachte ich: Das ist aber ein komisches Plattdeutsch.
Doch es ist Niederländisch, und ich kann es sogar verstehen.
Ob Niederländisch oder ins Deutsche übersetzt:
Ein Gedicht zum Schmunzeln. Gern gelesen! Danke Rolleyes
Ja, Niederländisch ist ein komisches Plattdeutsch, aber das darf man einem Niederländer so nicht sagen.
Duits nennen sie Deutsch, aber The Flying Dutchman war ein Holländer, weswegen die Holländer hier lieber die deutsche Bezeichnung verwenden. Alles sehr seltsam....

Liebe Grüße
ZaunköniG
Referenz-URLs