Sonett-Forum

Normale Version: Félix Lope de Vega y Carpio: Desmayarse, atreverse, estar furioso,
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Félix Lope de Vega y Carpio
1562 - 1635 Spanien



Desmayarse, atreverse, estar furioso,
áspero, tierno, liberal, esquivo,
alentado, mortal, difunto, vivo,
leal, traidor, cobarde y animoso;

no hallar fuera del bien centro y reposo,
mostrarse alegre, triste, humilde, altivo,
enojado, valiente, fugitivo,
satisfecho, ofendido, receloso;

huir el rostro al claro desengaño,
beber veneno por licor suave,
olvidar el provecho, amar el daño;

creer que un cielo en un infierno cabe,
dar la vida y el alma a un desengaño;
esto es amor. Quien lo probó lo sabe.





In Ohnmacht fallen, tapfer sein, erbost,
verheimlichend und offen sich bekundend,
lebendig sein und tot, verwundet und verwundend,
voll Tatendrang, verlässlich, treuelos

und fern von seinem Schatz zu nichts mehr tüchtig,
mal fröhlich, traurig, allem Mut verlustig
und dreist, bald auf dem Rückzug, angriffslustig,
glückselig und beleidigt, eifersüchtig,

und jedes Argument beiseite schieben,
statt süßen Rebsaft lieber Gift zu trinken,
Erfrischung dort zu suchen, wo es heiß ist,

Den Vorteil schmähen und den Nachteil lieben,
voll Überzeugung ins Verderben sinken:
So ist die Liebe, wer sie kostet, weiß es.



.
Referenz-URLs