Sonett-Forum

Normale Version: Rick Mullin: Sonnets from the voyage of the Beagle
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Rick Mullin ist schon mit einigen Sonetten im Forum vertreten, und es könnten einige mehr sein, wenn er es seinen Übersetzern nicht so schwer machen würde, denn sie strotzen von Slang- und Fachbegriffen, von Eigennamen und Historismen. Natürlich sollte das kein Grund zur Kapitulation sein, sondern ein Ansporn und so werde ich mich immer wieder mal an dem einen oder anderen Sonett versuchen.

Empfehlen möchte ich an dieser Stelle die

"Sonnets from the voyage of the Beagle"
Dos Madres, 2014
ISBN 978-1-939929-22-8

Topic ist hier die zweite Forschungsreise der Beagle, während der Darwin seine Beobachtungen machte, die ihn letztlich zu seiner Evolutionstheorie inspirierten.
Natürlich spielen Tier- Pflanzen- Landschaftsbeobachtungen eine große Rolle, aber nicht Darwins Reisebericht ist Grundlage dieser Sonette, sondern seine Tagebuchaufzeichnungen, die auch viel Persönliches preisgeben über seine Aufbruchstimmung, über finanzielle Sorgen und die Gemeinschaft auf dem Schiff.

Ein Buch für Sonettliebhaber, Naturfreunde, Historiker und eigentlich jeden neugierigen Genussmenschen.



.
Referenz-URLs