Sonett-Forum

Normale Version: Dora Read Goodale: Confession
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Dora Read Goodale
1866 – 1915 USA


Confession

Believe me, dear, unyielding though I be,
Ambitions flourish only in the sun--
In noisy daylight every race is run,
With lusty pride for all the world to see.
When darkness sinks the earth in mystery,
When eye or ear or sight or sound is none,
But death, a tide that waits to bear us on,
And life, a loosening anchor in the sea,
When time and space are huge about the soul,
And ties of custom lost beyond recall,
And courage as a garment in the flame,
Then all my spirit breaks without control,
Then the heart opens then the hot tears fall
To prove me wholly woman that I am.



Bekenntnis

Glaub, Liebster, siehst du mich auch aufrecht stehen;
Auch mein Ehrgeiz gedeiht nur in der Sonne.
Ein Rennen wird bei Tageslicht gewonnen,
mit frohem Stolz, die ganze Welt zu sehen.

Wenn Dunkel alles ins Mysterium treibt,
wo Auge, Ohr, Sicht und Geräusch nichts wären,
uns Tod erwartet uns neu zu gebähren
und Leben ein verlorner Anker bleibt,

wo Zeit und Raum der Seele nicht geheuer
und außer Rufweite Moral und Sinn
und Mut wie eine Hülle nur im Feuer,

hab ich den Geist nicht mehr unter Kontrolle.
Dann öffnet sich das Herz und Tränen rollen,
mich auch als Frau zu prüfen, die ich bin.


.
Referenz-URLs