Sonett-Forum

Normale Version: James Clarence Mangan (1803-1849): To Amine
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
James Clarence Mangan (1803-1849)

To Amine

Veil not thy mirror, sweet Amine,
Till night shall also veil each star!
Thou seest a twofold marvel there:
The only face so fair as thine,
The only eyes that, near or far,
Can gaze on thine without despair.
James Clarence Mangan (1803-1849)


An Amina

Verschlei’re deinen Spiegel nicht,
Bis nicht auch Nacht deckt jeden Stern!
Du siehst ein zweifach Wunder hier:
Das einzig gleich-schöne Gesicht,
Die einz’gen Augen, nah und fern,
Die dich betrachten ohne Gier.
Referenz-URLs