Sonett-Forum
France Prešeren: Sonetni venec 13 - Druckversion

+- Sonett-Forum (http://www.sonett-archiv.com/forum)
+-- Forum: Sonett-Übersetzungen und -Nachdichtungen (/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Forum: Übersetzungen aus anderen Sprachen (/forumdisplay.php?fid=24)
+---- Forum: France Prešeren (/forumdisplay.php?fid=261)
+---- Thema: France Prešeren: Sonetni venec 13 (/showthread.php?tid=2782)



France Prešeren: Sonetni venec 13 - ZaunköniG - 30.07.2015 09:15

France Prešeren
1800 - 1849 Slovenien

Sonetni venec

13


Jim iz oči tí pošlji žarke mile,
mi gledati daj lic svetlobo zorno!
Le nji teme kraljestvo je pokorno,
samó njo bógajo viharjov sile.

Skrbi verige bodo odstopile,
odpadlo bo železje njih okorno,
s preblago tvojo pomočjo podporno,
vse njih se rane bodo zacelile.

Zjasnilo se mi bo spet mračno lice,
spet upanje bo v srci zelenelo,
in ustam dalo sladke govorice;

na novo bo srce spet oživelo,
v njem rastle jasnih poezij cvetlice,
in gnale bodo nov cvet bolj veselo.


13

Von deinem Blick sich mildes Licht ergieße;
sich deine Wange röte wie der Morgen!
Nur ihr Geheiß befolgt mein Reich der Sorgen,
nur sie kann meinen innren Sturm verschließen.

Die mich belasten, meiner Ängste Ketten
zersprengten, rührte nur dein Blick sie an.
Vor Wunden, tief, dass ich dran sterben kann,
kann mich dein Beistand heilen und erretten

und mein Gesicht wird hell mit einem Mal.
Im Herzen wird die Hoffnung wieder stark,
mein Mund wird von so süßen Worten sprühen
und in des Herzens lichtem Areal
gedeiht an Versen mir ein ganzer Park
in dem bald neue Knospen froh erblühen.