Sonett-Forum
Roche-Carré - Druckversion

+- Sonett-Forum (http://www.sonett-archiv.com/forum)
+-- Forum: Sonette der Mitglieder (/forumdisplay.php?fid=168)
+--- Forum: Sonett spezial (/forumdisplay.php?fid=185)
+---- Forum: Sonettenkränze (/forumdisplay.php?fid=186)
+---- Thema: Roche-Carré (/showthread.php?tid=4273)



Roche-Carré - ZaunköniG - 15.05.2017 01:10

.


Roche-Carré


Flecken auf der neuen Glasfassade.
Der Bio-Bäcker hat schon resigniert;
die teure Eingangstür mit Lack beschmiert.
Ein frommer Wunsch, blindwütige Tirade:

"Das Roche- Carée wird nicht gentrifiziert!"
Vorm Krieg entstand vom Bau- und Sparverein
der rote Wohnkomplex aus Klinkerstein.
Hier wurden Gastarbeiter einquartiert;

Es zogen Künstler und Studenten ein,
mit wenig Geld, doch um so mehr Ideen.
Die Clubs, die Kioske, die Trödelläden
verschwinden alle. Einmal trifft es jeden.
Verkehr fließt nur hindurch, nicht mehr hinein;
Im Takt der Ampeln bleibt das Lichtmeer stehen.


.


Roche-Carré 01 - ZaunköniG - 15.04.2019 00:55

.


01

Im Takt der Ampeln bleibt das Lichtmeer stehen
und Schatten recken sich auf zu Gespenstern.
Man ahnt dort Mütter an den obren Fenstern,
die regelmäßig nach den Kindern sehen.

Längst abgelaufen die gesetzte Frist,
doch Abendbrot ist irgendwie grad doof.
Mit Groschen schangeln sie im Gang zum Hof,
spiel'n Hinkelkästchen oder Gummitwist.

Sie malen Schiffe, rot mit Ziegelbruch,
dann ruft die Mutter schließlich doch noch. Schade.

"Hopp, hopp - wir essen gleich! Jetzt ist genuch!"
hört man sie schelten mit gespielter Strenge.

Zurück bleibt dort nur Dunkelheit und Enge,
Flecken auf der neuen Glasfassade.



.