Sonett-Forum
E. A. Robinson: How Annandale Went Out - Druckversion

+- Sonett-Forum (http://www.sonett-archiv.com/forum)
+-- Forum: Sonett-Übersetzungen und -Nachdichtungen (/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Forum: Englische Sonette (/forumdisplay.php?fid=19)
+---- Forum: Autoren aus den USA (/forumdisplay.php?fid=30)
+----- Forum: Realistische und Moderne US-Autoren II. (/forumdisplay.php?fid=277)
+------ Forum: Edwin Arlington Robinson (/forumdisplay.php?fid=31)
+------ Thema: E. A. Robinson: How Annandale Went Out (/showthread.php?tid=828)



E. A. Robinson: How Annandale Went Out - ZaunköniG - 03.01.2008 22:36

How Annandale Went Out

“They called it Annandale – and I was there
To flourish, to find words, and to attend:
Liar, physician, hypocrite, and friend,
I watched him; and the sight was not so fair

As one or two that I have seen elsewhere:
An apparatus not for me to mend –
A wreck, with hell between him and the end,
Remained of Annandale; and I was there.

“I knew the ruin as I knew the man;
So put the two together, if you can,
Remembering the worst you know of me.

Now view yourself as I was, on the spot
With a slight kind of engine. Do you see?
Like this... You wouldn’t hang me? I thought not.”




Annandale’s Ende

Man rief ihn Annandale – Ich war dabei,
der, Worte ringend, schmeichelnd um ihn schlich;
Als Lügner, Heuchler, Arzt und Freund. Und ich
besah’ ihn mir, und nicht gerecht: Wie zwei

die ich woanders sah; nicht einwandfrei.
Auch ich verändre dies System wohl nicht:
Den Apparat, die Hölle zwischen sich
und dem Ruin von Annandale; Ich war dabei.

Ich kenne den Verfall, so wie den Mann
und beides zähl zusammen, wer es kann;
Denk an das Schlimmste, was du von mir weißt.

Nun setze dich an meiner Stelle ein,
mit schwachem Antrieb. Weißt du, was das heißt?
Genau! Willst du mich dafür hängen? Nein...


RE: E. A. Robinson: How Annandale Went Out - ZaunköniG - 17.11.2010 01:01

Eines der schwierigsten unter den ohnehin oft undurchsichtigen Sonetten Robinsons, dennoch möchte ich mich diesem Brocken nocheinmal annehmen.

zwei interessante Links dazu:

http://digitalcommons.colby.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=1645&context=cq
http://www.earobinson.com/pages/sites/site02.html


Als es mit Annandale zu Ende ging

Sein Name: Annandale - und ich war da
zum arbeiten, zu trösten zum betreuen:
Als Arzt und Heuchler Zweifel zu zerstreuen,
Ich sah ihn an; - was ich erkannte war

noch schlimmer, als ich es bei andern sah:
Der Apparat - ich würd' ihn nicht verwenden -
Ein Wrack, die Hölle nur trennt ihn vom Ende,
blieb noch von Annandale; und ich stand da.

"Ich kenne den Verfall, ich bin sein Mann.
Bring nun uns zwei zusammen, wenn du kannst,
wenn du an meine schlimmsten Seiten denkst -

- Nun siehst du dich an meiner Stelle stehen
mit einer feinen Nadel. Kannst du's sehen?
Genau... Ich glaube nicht, daß du mich hängst.