Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
E. A. Robinson: New England
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.071
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
USA E. A. Robinson: New England
Edwin Arlington Robinson
1869 –1935 USA

New England

Here where the wind is always north-north-east
And children learn to walk on frozen toes,
Wonder begets an envy of all those
Who boil elsewhere with such a lyric yeast

Of love that you will hear them at a feast
Where demons would appeal for some repose,
Still clamoring where the chalice overflows
And crying wildest who have drunk the least.

Passion is here a soilure of the wits,
We’re told, and Love a cross for them to bear;
Joy shivers in the corner where she knits

And Conscience always has the rocking-chair,
Cheerful as when she tortured into fits
The first cat that was ever killed by Care.


New England

Wo ein Nord-Ost stets durch die Straßen wischt
Und Kinder laufen auf erfrornen Zehen,
dort läßt ein Wunder nur noch Neid entstehen,
das anderswo mit liebevoller Gischt,

erwärmen kann. An Feiertagen zischt
ein Dämon, der von etwas Ruhe träumt,
still fluchend wenn der Kelch ihm überschäumt,
doch Heulen in die letzten Züge mischt.

Passion ist hier der Humus für den Geist,
sagt man; ein Kreuz wenn man die Liebe kriegt;
Behaglich, strickend sieht man sie zumeist;

Ein Schaukelstuhl der das Gewissen wiegt;
die, wie wenn man zu viel der Liebe gibt
die erste Katze oft zu Tode liebt.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2010 19:02 von ZaunköniG.)
11.11.2010 19:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
E. A. Robinson: New England - ZaunköniG - 11.11.2010 19:02



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste