Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Trübe Aussichten
Fridolin Offline
Hobby-Autor
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Apr 2011
Beitrag #1
Trübe Aussichten
Bei Schnee und Eis denk ich an Weihnachtsmären,
besuch mit meiner Frau wie Weihnacht Metten,
wobei wir lieber schon im Mai nachts wären.
Doch wer will heute auf die Mainacht wetten?

Längst soll der Lenz die Welt mit Helle füllen,
dass auch die Bäume endlich Säfte kriegen.
Wir aber müssen uns in Felle hüllen,
weil immer noch des Winters Kräfte siegen.

Wie gerne würden wir jetzt Sonne tanken,
zum Frühlingsfest mit Kind und Kegel rennen.
Doch Hoffnungen jäh in die Tonne sanken,
wir lernten just die Wetterregel kennen:

War's Wetter nämlich schon zur Weihnacht minder,
dann bleibt es bis zur ersten Mainacht Winter.
27.03.2013 13:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Trübe Aussichten - Fridolin - 27.03.2013 13:42



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste