Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bergfahrt
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.192
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: Bergfahrt
Hallo Friedrich,

Ein Akrostichon für einen Eisenbahn-Fan?

Bist du selbst mit diesem Zug gefahren? Zu gerne wüsste ich welche Strecke es ist.

Die Fumarole musste ich erst nachschlagen. Passt! Aber muss es ein Fremdwort sein?

Noch nicht ganz sicher bin ich mir, was ich vom Geschmauch halten soll.
Mein erster Gedanke: Wenn ich es vom Verb "schmauchen" ableite, analog zu "Geklingel" oder "Gerenne", kann es dann verpuffen?
Dann vielen mir doch noch die Schmauchspuren ein und siehe da: Schmauch ist doch etwas ganz Konkretes, aber nur der Rückstand des Mündungsfeuers, nicht als etwas, das selbst zündet oder verpufft. Andererseits, verpuffen sie vielleicht doch, beim nächsten Schuss oder entzünden sich selbst wie bei einem Schornsteinbrand....

Der Kehrtunnel bricht aus dem üblichen Jambus aus, aber an der Stelle, wo die Lok selbst an Fahrt verliert, passt das sehr gut.


Schön wieder etwas, von Dir zu lesen!

Viele Grüße
ZaunköniG

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
20.08.2016 20:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Bergfahrt - Friedrich - 19.08.2016, 11:59
RE: Bergfahrt - ZaunköniG - 20.08.2016 20:27
RE: Bergfahrt - Friedrich - 21.08.2016, 08:38
RE: Bergfahrt - ZaunköniG - 23.08.2016, 08:02
RE: Bergfahrt - Alcedo - 11.09.2016, 13:05



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste