Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eintritt ins Handy-Zeitalter
Dirk Schindelbeck Offline
Verse-Schmied
*

Beiträge: 163
Registriert seit: Mar 2008
Beitrag #1
Eintritt ins Handy-Zeitalter
Eintritt ins Handy-Zeitalter



Die Telekom ist toll! Das Klingeln nimmt kein Ende,
die Annegret, der Heinz und auch die Sylvia,
die sprachen schon mit mir, obgleich sie gar nicht da:
Dies kleine Wunder-Ding durchlöchert alle Wände.

Der Egon wählt mich an, obwohl er im Gelände
mit seinem Allrad-Jeep durchkreuzt West-Afrika.
- Ja, Egon, was ist los? - Die Wüste lebt. - Aha!
Du aber nicht mehr lang? Dein Sprudel geht zu Ende? –

Ob ich gleich selber mal die Taste niederdrücke
und meiner Stimme Ton in diese Muschel schicke?
Wohlan, es sei probiert – Ja, spricht dort eine Frau?

- Mein süßer Bär, gib mir zuerst mal deine Nummer,
vorher geht gar nichts. – Wie, was soll ich? – Wohl ein Dummer:
Für fünfzig Euro bist Du in Sekunden schlau.
22.08.2008 18:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste