Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windelfaltung nach Hausmannsart
#1
Windelfaltung nach Hausmannsart
(Erfahrungen aus der Vor-Pampers-Zeit)



Wenn ich die Leinenwindel mittig falte
und gleich noch einmal quer, sodass vier Lagen
entstehen, kann ich es im Zweitschritt wagen,
die obren Lagen rauszuziehn, erhalte

ein Dreieck oben, drunter ein Quadrat;
nun wird das ganze sorgsam umgedreht,
das Viereck dann zu einem Stoffpaket
dreilagig eingewickelt. Somit hat

das Baby an der Stelle, wo die Nässe
sich gern und häufig zeigt, ein Maximum
an Saugkomfort. Zufrieden schläft’s schon ein:

„Ja, ja, mein Baby, gell, du bist nicht dumm!“
So lässt es mich den coolen Vater sein,
der ich jetzt ein Sonett schreib oder esse.

Das Schema zur Faltung gibts hier:
http://dirk-schindelbeck.de/wp-content/u...ung082.jpg
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste