Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Viktorianer-Antho
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.615
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Viktorianer-Antho
Hallo Zaunkönig,

die Ausgabe ist sehr schön geworden, was mich vor allem anspricht sind neben den Texten die Bildauswahl. Vielen Dank für die drei Exemplare. Sehr schön auch, dass Don Q. mit von der Partie war. Weiß eigentlich jemand, wo der steckt?

Gruß

Sneaky

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
05.11.2009 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.911
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: Viktorianer-Antho
Eine gute Frage,

im vergangenen Jahr äußerte er sich einmal, daß ihm der Zug zu Sonetten abhanden gekommen wäre, wenn ich aber sehe, daß er auch in seinem Heimatforum "Gedichteformen", wo er immerhin Moderator ist schon monatelang nichts geschrieben hat, dann muß man wohl eine viel tiefgreifendere Schaffenskrise befürchten. Oder hat er nur anderweitig zu tun?

Letzlich wird er es nur selber beantworten können.
Als Doppeltalent mit eigenen Sonetten und Übersetzungen wäre er jedenfalls ein Verlust, wenn er dauerhaft wegbleibt.

LG ZaunköniG

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
07.11.2009 11:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Silja Offline
Eleve
****

Beiträge: 463
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #3
RE: Viktorianer-Antho
Aha, es ist also soweit und der zweite Band hat das Licht der Welt erblickt! Ich werde mich also in Vorfreude und in Geduld fassen, bis der Postbote auch mir ein Päckchen bringt.

Da wird sicher demnächst auch eine offizielle Meldung über das Erscheinen hier und auf der Edition Elf Webseite eingestellt.

Schönen Sonntag allerseits!
Silja
08.11.2009 00:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistered

 
Beitrag #4
RE: Viktorianer-Antho
Hallo,

über die schönen Bücher und die hervorragende Gestaltung der Bilder habe ich mich sehr gefreut. Auch über die Vermisstenanzeige... Meine Gesundheit und mein Computer machten einige Schwierigkeiten, außerdem hat ein Erfolg mit "Ungereimtheiten" mich zur Verlegung meines Interesses (vorübergehend?) in diese Richtung verleitet. Ein Band mit Formgedichten wartet nämlich noch auf Verlegerinteresse. Dennoch wird mich auch das Sonett bald wieder einfangen.
Mein gewohntes Passwort funktionierte nicht!?!?
Danke für alles und herzliche Grüße

Don Quixote
08.11.2009 01:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.911
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #5
RE: Viktorianer-Antho
Hallo Don,

Du kannst dich nicht einloggen? Schock
Du warst doch vor Kurzem erst online?!

Anfang des Jahres gab es schon mal ähnliche Probleme -
mit einer "denkwürdigen" Lösung:

http://www.sonett-archiv.com/forum/showt...p?tid=1382

Wenn das nicht funktioniert kann ich aber auch zu rabiateren Mitteln greifen.

LG ZaunköniG

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2009 03:35 von ZaunköniG.)
08.11.2009 03:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste