Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Valeri Brjussow / Валерий Брюсов: СОНЕТ К ФОРМЕ
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.929
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Russland Valeri Brjussow / Валерий Брюсов: СОНЕТ К ФОРМЕ
Valeri Brjussow
Валерий Брюсов

1873 - 1924 Russland

СОНЕТ К ФОРМЕ

Есть тонкие властительные связи
Меж контуром и запахом цветка
Так бриллиант невидим нам, пока
Под гранями не оживет в алмазе.

Так образы изменчивых фантазий,
Бегущие, как в небе облака,
Окаменев, живут потом века
В отточенной и завершенной фразе.

И я хочу, чтоб все мои мечты,
Дошедшие до слова и до света,
Нашли себе желанные черты.

Пускай мой друг, разрезав том поэта,
Упьется в нем и стройностью сонета,
И буквами спокойной красоты!


Sonett an die Form

Von einer Blume hat man nur Begriff,
erkennt man beides: Duft und die Kontur.
Auch der Brilliant wird für uns sichtbar nur,
erhält der Diamant den rechten Schliff.

Wie bunte Phantasien überborden
Und bald verwehn in wilder Wolkenhatz,
so sind sie im streng ausgefeilten Satz
für eine Ewigkeit zu Stein geworden.

Ich will für alle meine Träume bitten,
daß sie zum Wort, und so ans Licht gelangen,
in angemessener Gestalt gefangen.

Und möge, wer mein Büchlein aufgeschnitten,
berauscht sein von der Form in den Sonetten
wie von der ruhigen Schönheit jeder Letter.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.05.2010 17:12 von ZaunköniG.)
22.04.2010 10:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste