Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sydney Elliott Napier: February
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.405
Themen: 16
Registriert seit: Jan 2007
#1
Australien  Sydney Elliott Napier: February
Sydney Elliott Napier
1870 - 1940 Australien

February

This scorpion Summer - every burnished scale
Aflame with mortal agony and hate -
Crawls, blind and frenzied, to his venomed fate
And stabs his life out with his armed tail!

The sun is brazen, and the skies are mail,
And airy argosies bear dusty freight,
And, see! the witches of the wind gyrate
O'er that which, once so green, has grown so pale!

But, ah! though February, burnt and bare,
May claim and take his fill a little space -
About his wailing western winds that parch,
And through the haze that weights his saddened air,
There comes a whisper of autumnal grace;
There comes a promise of the rains of March.



Februar

Der Skorpion-Sommer: Aufpolierter Glanz,
der tötlich heißen Agonie erlegen,
kriecht blind und toll dem giftgen Los entgegen
und sticht ins Leben mit bewehrtem Schwanz.

Die Messing-Sonne, Himmel aus Metall,
Die Böen tragen eine trübe Fracht,
- und sieh! Gib auf die Staubteufelchen acht;
Die vormals grüne Landschaft wurde fahl!

Und doch: Obwohl im heißen Februar,
der sengt und brennt, der aller Fülle bar,
der dürre Westwind seine Leiden klagt,

Obwohl die Luft von Stäuben wie gegerbt:
Doch wispert schon darin ein Gnadenherbst,
verheißt des Märzes ersten Regentag.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
28.07.2010, 09:32
Homepage Suchen Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste