Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Über die Freuden erotischer Dichtung
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.564
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Über die Freuden erotischer Dichtung
An meiner Leiste les ich klar
- der Text war wohl erotisch -
am Kessel ab: Sex Lyrikbar.

Ich fühle es, der Text legt dar
Gedanken, säuisch, zotisch.
An meiner Leiste les ich klar

was vorher immer unklar war,
ein Busen, fast zyklopisch,
erhöht den Druck: 10 Lyrikbar.

Der Text strahlt hart, wie ein Quasar
- ich schäume probiotisch –
und lese an der Leiste klar

es kommt. Noch fehlt ein Engelshaar
- ich lächle schon idiotisch -
Am Kessel: 100 Lyrikbar.

Dann schwindet alles ganz und gar,
-ich denk nicht, bin zygotisch -
An meiner Leiste les ich klar
am Kessel ab: 0 Lyrikbar.

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
25.02.2011 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste