Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Antonio Vivaldi: Winter
Don Quixote Offline
Stift
****

Beiträge: 39
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Italien Antonio Vivaldi: Winter
Antonio Vivaldi

L'Inverno


Agghiacciato tremar tra nevi algenti
Al severo spirar d' orrido Vento,
Correr battendo i piedi ogni momento;
E pel soverchio gel battere i denti;

Passar al foco i di quieti e contenti,
mentre la pioggia fuor bagna ben cento,
Caminar sopra 'l ghiaccio, e a passo lento
Per timor di cader, girsene intenti;

Gir forte, sdruzziolar, cader a terra;
Di nuovo ir sopra '1 ghiaccio e correr forte
Sin ch' il ghiaccio si rompe, e si disserra;

Sentir uscir dalle ferrate porte
Scirocco, Borea, e tutti i Venti in guerra:
Quest' è Inverno, ma tal, che gioia apporte.



Winter
Übertragung: Oswald Köberl

Du zitterst in des Frostes starrem Kreis,
ein kalter Wind bläst heulend dir entgegen,
und zähneklappernd stapfst du durch das Weiß,
setzt Fuß vor Fuß auf schneeverwehten Wegen.

Zufrieden spürt man: der Kamin ist heiß,
wenn draußen Hunderte durchnäßt der Regen,
wenn sie aus Furcht, zu stürzen, übers Eis
sich nur mit Vorsicht, zaudernd fortbewegen.

Doch sieh, dort gleitet einer, dreht sich, fällt –
und wieder muß er auf dem Eise weiter,
bis es zuletzt in Stücke birst, zerschellt.

Scirocco, Bora brechen nun als Streiter
aus ehernem Gelaß in alle Welt. -
So ist der Winter - doch gewiß auch heiter.
21.01.2007 14:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.975
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: Antonio Vivaldi: Winter
Und die Musik dazu:

http://de.youtube.com/watch?v=uzCXjDuYQT...re=related

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
31.08.2008 14:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Quixote Offline
Stift
****

Beiträge: 39
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #3
RE: Antonio Vivaldi: Winter
Bravo Hallo Zaunkönig,

das war eine gute Idee, das Thema musikalisch zu komplettieren. Danke - nicht nur für den Winter!

LG - DQ
01.09.2008 11:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.975
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #4
RE: Antonio Vivaldi: Winter
Hallo Don,

Es ist ja eigentlich naheliegend.
Ich bin jetzt drauf gekommen, weil ich vor kurzem auch die Musiklinks zu Greensleeves (Friedrich) und der Teufelstrillersonate eingestellt habe.
Und du bist von Sonetten ganz abgekommen?

LG ZaunköniG

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
01.09.2008 11:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Italien Antonio Vivaldi: Frühling Don Quixote 3 10.755 02.11.2009 15:37
Letzter Beitrag: Don Quixote
Italien Antonio Vivaldi: Herbst Don Quixote 1 8.052 31.08.2008 14:22
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Italien Antonio Vivaldi: Sommer Don Quixote 1 15.468 31.08.2008 14:15
Letzter Beitrag: ZaunköniG



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste