Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
John Southern: Sonnets to his Mystresse Diana 01
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.078
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Gb-England John Southern: Sonnets to his Mystresse Diana 01
John Southern
fl. 1584 Großbritannien

Sonnets to his Mystresse Diana

1. To his Mystresse Diana.


Tis fyrst to you Dian, that I haue togethers,
Giuen me and my voice, making you the Idôll:
To which I offer both the body and soule,
Of these teares of my eyes, that fall heere like riuers.
But in some thinges fabelous, you must be content
To see what it is, of vs Louers the flame,
And reade you must vnder a Goddesses name,
Of your beates the delycate ornament.
And where as these which are to apayse your cruelties:
Shall not proscribe well, your excellent rareties.
Excuse mee Nymphe, as you would haue in some astre,
Of heauen your fayre semblance: for I doo not meane,
To sing you now: but Dian, when you haue bene,
More gratious vnto mee: I wyll sing you better.


Sonette an seine Herrin

1.

An seine Herrin Diana


Es ist das erste Mal, Dian', dass ich zusammen
gab mich und meine Stimme: Du bist mein Idol:
Den Leib, die Seele, beides weihe ich Dir wohl
mit diesen Zähren, die in meinen Augen schwammen.

Jedoch mit manchem solltest Du zufrieden sein:
Zu seh'n von uns, den Liebenden, die Flamme.
Denn lesen musst Du unter einer Göttin Namen
das Ornament; Mit sanften Schlägen triebst Du's ein.

Erkennt man dies als Werk von Deiner Grausamkeit,
so ächte man doch nicht Deine Erlesenheit.
Verzeih mir, Nymphe: Siehst Du auch in jedem Stern
des Himmels deine Milde, so singe ich Dir gerade
in diesem Sinn, Diana, und mit Deiner Gnade
auf mir, sich ich noch besser und genauso gern.



.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2016 11:22 von ZaunköniG.)
14.11.2011 09:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste