Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Antonio Vivaldi: Frühling
Don Quixote Offline
Stift
****

Beiträge: 39
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Italien Antonio Vivaldi: Frühling
La primavera

Giunt' è la primavera e festosetti
La salutan gli augei con lieto canto,
E i fonti allo spirar de' Zeffiretti
Con dolce mormorio scorrono intanto.

Vengon coprendo l'aer di nero ammanto
E Lampi e Tuoni ad annunziarla eletti.
Indi, tacendo questi, gli Augeletti
Tornan di nuovo al lor canoro incanto.

E quindi sul fiorito ameno prato
Al caro mormorio di fronde e piante
Dorme 'l Caprar col fido cane al lato.

Di pastoral zampogna al suon festante
Danzan Ninfe e Pastor nel tetto amato
Di Primavera all' apparir brillante.




Frühling
Übertragung: Oswald Köberl

Der Frühling läßt des Winters Kräfte schwinden,
ihn grüßen Vogelstimmen ohne Zahl,
und Bäche eilen murmelnd hin durchs Tal,
gekräuselt durch den Hauch von Zephyrwinden.

Schwarz hüllt der Himmel sich mit einem Mal,
und Blitz und Donner sprühn aus finstern Schlünden.
Doch bald tritt Ruhe ein - und wieder künden
die Vogellieder hell den Sonnenstrahl.

Und dort auf blütenbunter Wiesen Weite,
die rauschend Wald umgibt - ein grüner Kranz,
schläft nun der Hirt, den treuen Hund zur Seite.

Zum Schall des Dudelsacks schlingt sich der Tanz
von Nymph’ und Schäfer auf der blum'gen Breite,
und licht und lichter strahlt des Frühlings Glanz.
21.01.2007 14:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.915
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: Antonio Vivaldi: Frühling
Und die Musik dazu:

http://de.youtube.com/watch?v=WJQgt-nKHO...re=related

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
31.08.2008 14:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistered

 
Beitrag #3
RE: Antonio Vivaldi: Frühling
warum müssen wir unsere augen egelmäsig schließen ?achselzucken
02.11.2009 15:08
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Don Quixote Offline
Stift
****

Beiträge: 39
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #4
RE: Antonio Vivaldi: Frühling
Egelmäßig? ob die Egel Augen schließen? Für uns ists gut, das Augenschließen... da können wir eine Zeit lang keinen Unsinn treiben...

Don Quixote
02.11.2009 15:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Italien Antonio Vivaldi: Winter Don Quixote 3 10.621 01.09.2008 11:14
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Italien Antonio Vivaldi: Herbst Don Quixote 1 7.920 31.08.2008 14:22
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Italien Antonio Vivaldi: Sommer Don Quixote 1 15.218 31.08.2008 14:15
Letzter Beitrag: ZaunköniG



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste