Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Konstantin Balmont: ЦВЕТ СТРАСТИ
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.417
Themen: 23
Registriert seit: Jan 2007
#1
Russland  Konstantin Balmont: ЦВЕТ СТРАСТИ
Konstantin Balmont
1867 – 1942 Russland


ЦВЕТ СТРАСТИ

Багряный, нежно-алый, лиловатый,
И белый белый, словно сон в снегах,
И льющий зори утра в лепестках,
И жаркие лелеющий закаты, —

Пылает мак, различностью богатый,
Будя безумье в пчелах и жуках,
Разлив огня в цветочных берегах,
С пахучей грезой, сонно-сладковатой.

когда же он роняет лепестки,
Ваяет он кувшинчик изумрудный,
Где семя накопляет, с властью чудной

Сны навевать. В тех снах обьем реки.
Дневное - в зыбях, в дали многогудной.
И хмель густой вместил века в цветки.


Meine Nachdichtung folgt der englischen Fassung von Vladimir Markov und Merrill Sparks.


Poppy

Deep scarlet, delicate light-red and liliac
And white-white – like a dream the snow begets,
Showing the dawn of a morning in its petals,
It flows … and also nurses hot sunsets.

And so a poppy blazes, richly varied,
Arousing madness in beetles and bees,
A flood of fire along flaming embankments,
And with such fragant dream-sweet reveries.

And when it drops its petals, then it seems
It molds a small green-emerald storage-jar
For saving seeds which have a wondrous power

To bring dreams … a great river in those dreams:
Realities are drowned, dronings fade far,
And this good drunk puts centuries in each flower.



Mohn

Tief scharlach, lila und hellrot sie sprühten, -
und weiß! Ein Traumweiß wie von Schnee gezeugt.
Das Dämmern eines Morgens in den Blüten
zerfließt vom Sonnenuntergang gesäugt.

Der Mohn flammt auf in variierter Glut,
den hellen Wahn in Bienen zu erwecken.
Entlang der Böschung eine Feuerflut
in der die süßen Schwelgereien stecken.

Und wenn er seine Blüten abwirft, schau:
formt er smaragden kleine Vorratstiegel,
die Wunderkraft der Samen zu versiegeln,
die Träume bringen. Traum um Traum um Traum ...
dass die Realitäten drin verblassen
und jede Blüte kann Äonen fassen.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
29.05.2014, 08:15
Homepage Suchen Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Russland Konstantin Balmont: ЦВЕТА ДРАГОЦЕННОГО ZaunköniG 0 755 03.12.2018, 12:40
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: ПОДВОДНЫЕ РАСТЕНЬЯ ZaunköniG 0 883 20.11.2018, 09:35
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: БРУСНИКА ZaunköniG 0 867 07.09.2018, 09:34
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: КРОТЪ ZaunköniG 0 969 06.07.2018, 14:32
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: ДВА Достижения ZaunköniG 0 1.149 01.11.2017, 10:20
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: КОВЁР ZaunköniG 0 1.150 04.10.2017, 10:24
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: СОН ДЕВУШКИ ZaunköniG 0 1.235 24.07.2017, 10:44
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: КОЛЬЦО ZaunköniG 0 1.533 18.07.2016, 14:07
Letzter Beitrag: ZaunköniG
Russland Konstantin Balmont: ОХОТА ZaunköniG 0 1.563 01.12.2015, 10:32
Letzter Beitrag: ZaunköniG



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste