Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Joachim du Bellay: Marcher d'un grave pas...
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.407
Themen: 18
Registriert seit: Jan 2007
#1
Frankreich  Joachim du Bellay: Marcher d'un grave pas...
Joachim du Bellay
um 1522 - 1560


Marcher d'un grave pas, et d'un grave sourcil,
Et d'un grave souris à chacun faire fête,
Balancer tous ses mots, répondre de la tête,
Avec un Messer non, ou bien un Messer si :

Entremêler souvent un petit E cosi,
Et d'un Son Servitor contrefaire l'honnête,
Et comme si l'on eût sa part en la conquête,
Discourir sur Florence, et sur Naples aussi :

Seigneuriser chacun d'un baisement de main,
Et suivant la façon du courtisan Romain,
Cacher sa pauvreté d'une brave apparence :

Voilà de cette cour la plus grande vertu,
Dont souvent mal monté, mal sain, et mal vêtu,
Sans barbe et sans argent on s'en retourne en France.



Ü: ZaunköniG

Mit stolzen Schritten schreitet man daher,
man feiert, lächelt steif zu leeren Blicken,
spricht "messer si" und "messer non". Sie nicken;
bald spricht gestelzt, bald spricht devot der Herr,

erwidert Ehrlichkeit servant, charmant,
streut kleine Unverbindlichkeiten ein,
Man spricht als sei'n die letzten Siege sein.
So sind mir Napoli, Florenz bekannt.

Mit einem Handkuß, jeden Gecken adeln,
sich so benehmen wie die Kurtisanen
in Rom (die Armut dürftig überpudert),

das sind die Werte, die die Bauern tadeln,
von denen eure teuren Untertanen
nun heimkehrn, arm und bartlos und verludert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.2011, 19:45 von ZaunköniG.)
21.01.2007, 15:28
Homepage Suchen Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Frankreich Joachim du Bellay: France, mère des arts... peterhauff 2 7.563 11.02.2011, 11:44
Letzter Beitrag: Silja
Frankreich Joachim du Bellay: Ces cheveux d'or... peterhauff 4 8.694 10.02.2011, 15:15
Letzter Beitrag: peterhauff



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste