Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Herbst-Haiku
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.006
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: Haiku
gezähnter Waldsaum:
Ein angebissener Mond
von Tannen verschluckt.


Böiger Regen.
Die Eile erübrigt sich.
ich bin schon durchnässt.


Quatschende Schuhe.
In dem Schlammpfad hinter mir
läuft ihr Abdruck voll.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2015 00:08 von ZaunköniG.)
09.08.2010 08:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Herbst-Haiku - ZaunköniG - 14.06.2007, 10:05
Ins Rascheln von Laub - ZaunköniG - 17.08.2016, 08:55
Keine Schildkröte? - ZaunköniG - 05.10.2017, 10:30
Ein schepperndes Ding - ZaunköniG - 15.01.2019, 09:04
Mit getanktem Mut - ZaunköniG - 23.01.2019, 09:05
Graugänse schreien - ZaunköniG - 04.11.2019, 10:52
RE: Haiku - ZaunköniG - 09.08.2010 08:33
Stockdunkle Wege - ZaunköniG - 03.09.2015, 08:17
Der schwankende Zweig - ZaunköniG - 25.09.2015, 23:55



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste