Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie gestern...
Friedrich Offline
Verse-Schmied
*

Beiträge: 208
Themen: 0
Registriert seit: Jan 2007
#1
Wie gestern...
Wie gestern ...


In memoriam Else Zollner


Am Talschluss, steil durch Dämmerwald hinauf,
Wo Marmorfelsen schroff ins Kar abbrechen,
Die Wasser unbezähmt von Freiheit sprechen,
Beginnt nicht hier dein neuer Lebenslauf?

Noch schweigend ruhst du auf bemoostem Stein.
Zurückgelehnt, die milden Sonnenstrahlen,
Sie wärmen dich, befrei’n von manchen Qualen.
Das kühle Nass erfrischt und wäscht dich rein.

„Zerstäubend wird das Leben Kraft entfachen“,
Dein Augenlicht voll Klarheit wieder blitzt,
„Auch wenn du fällst, der Fluss wird zum Befreier!“

Wie gestern hör ich dich im Rauschen lachen,
Behände hüpfst du auf - dein Blick verschmitzt.
Du querst das Becken, löst dich auf im Schleier …



© Friedrich 2006
Wonach immer du im Leben suchst - du findest es in dir.
Melos Merulae - Friedrich
29.01.2007, 15:56
Homepage Suchen Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste