Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elinor Wylie: Wild Peaches 3
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.621
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #7
RE: Elinor Wylie: Wild Peaches 3
Wienn der April Perlmutt auf Hügel gießt,
der Schollenbruch die Bäche weithin staut
vom Cheasapeke her, wo die Tide blaut,
wenn jeder erdbeerübersättigt ist
und Amselvolk an Pflaumen pickt und klaut
dann gibt es, wenn mans recht beschaut
nichts Leckeres, was unser Tisch vermisst.

Von Kirschenblüte bis zur Pfirsichzeit
quillt jedes Füllhorn über, früchteschwer
von Strauch und Wingert, schwarz und blau und rot.
Durch Auen, Bäche kaum schon eisbefreit
zertrampeln wir die Khakis, dein Gewehr
der Wachtel, Rebhuhn und der Ente Tod.

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
23.11.2016 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Elinor Wylie: Wild Peaches 3 - Sneaky - 23.11.2016 20:52



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste