Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die fünf besten Sonette
Alcedo Offline
Verse-Schmied
*

Beiträge: 126
Registriert seit: Apr 2016
Beitrag #1
Die fünf besten Sonette
.
.



Die besten fünf Sonette die ich bisher kenne

bitte bringt maximal fünf und postet hier bitte nur alle paar Monate mal, dann bekommen wir vielleicht einen schöne Sammlung hier zusammen.






1. Archaïscher Torso Apollos / Rilke

2. Sonet LXXIII / Shakespeare

3. Trecut-au anii / Eminescu

4. Sonett / Franz Xaver Kappus

5. Materialien zu einer Kritik der bekanntesten Gedichtform italienischen Ursprungs / Gernhardt



1. = http://gutenberg.spiegel.de/buch/rainer-...hte-831/11

2. = http://www.e-literatum.de/t79577515f1053...peare.html

3. = http://sonett-central.de/sonett-archiv/s...p?tid=7752

4. = http://www.rilke.de/briefe/140504.htm

5. = http://www.lyrikline.org/de/gedichte/mat...550T2VWBE4

.
.
.
14.08.2016 13:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Homme de lettres
***

Beiträge: 4.210
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: Die fünf besten Sonette
Hallo Alcedo,

Ich halte ja nicht viel von Charts und Bestenlisten.
Gerade in den Künsten ist es immer ein Stück subjektiv und auch stimmungsabhängig.
Zu meinen All-time Favoriten gehört aber auf jeden Fall:

Baudelaire: A un passant

Ich bin auch ein Rilke-Fan, wobei es mir schwer fällt ein einzelnes herauszuheben. Der Marmorkarren vielleicht.

Hartley Coleridge, der Sohn von S. T. Coleriodge hat auch ein paar schöne Sachen geschrieben, z. B: Not in vain

Ziemlich viel Pathos, aber einer Latina lässt man es gerne durchgehen:
Delmira Agustini: La Musa

Tiel Aisha Ansari: Cathedral Glass

E. E. Cummings: This is the Garden

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.08.2016 13:44 von ZaunköniG.)
14.08.2016 13:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alcedo Offline
Verse-Schmied
*

Beiträge: 126
Registriert seit: Apr 2016
Beitrag #3
RE: Die fünf besten Sonette
(14.08.2016 13:29)ZaunköniG schrieb:  Ich halte ja nicht viel von Charts und Bestenlisten.
Gerade in den Künsten ist es immer ein Stück subjektiv und auch stimmungsabhängig.
ja, klar, ZkG, aber es ergibt dann doch eine schöne Auswahl, nicht wahr?

ich hab mir jetzt zum Beispiel gleich deinen Baudelaire vorgeknöpft. hab ich lange nimmer gelesen. schönes Teil, ja. kannst du bitte auch deinen Lieblingslink dazu posten?

hab grad hier gelesen: http://fleursdumal.org/poem/224

Gruß
Alcedo

und hier: http://www.sonett-archiv.com/forum/showt...hp?tid=779

Come build in the empty house of the stare
- Yeats -
14.08.2016 13:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Homme de lettres
***

Beiträge: 4.210
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #4
RE: Die fünf besten Sonette
Einen Lieblings-Link habe ich nicht. es ist ja eh immer der selbe Text Wink

Aber alle genannten Sonette wurden schon hier im Forum behandelt.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
14.08.2016 14:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alcedo Offline
Verse-Schmied
*

Beiträge: 126
Registriert seit: Apr 2016
Beitrag #5
RE: Die fünf besten Sonette
(14.08.2016 14:09)ZaunköniG schrieb:  Einen Lieblings-Link habe ich nicht. es ist ja eh immer der selbe Text Wink

Aber alle genannten Sonette wurden schon hier im Forum behandelt.
ah, verstehe, dann werde ich sie jetzt bringen.

hier kommt ZkGs Fünferpack von heute:

À une passante // Baudelaire / http://www.sonett-archiv.com/forum/showt...hp?tid=779

Der Marmorkarren // Rilke / http://www.sonett-archiv.com/r/Rilke/Son...M#Sonett06

Not in vain // Hartley Coleridge / http://www.sonett-archiv.com/forum/showt...hp?tid=169

La Musa // Delmira Agustini / http://www.sonett-archiv.com/forum/archi...ead-4.html

Cathedral Glass // Tiel Aisha Ansari / http://www.sonett-archiv.com/forum/showt...&highlight *

(*) nur für eingeloggte Mitglieder


.
.
.

Come build in the empty house of the stare
- Yeats -
14.08.2016 15:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.545
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #6
RE: Die fünf besten Sonette
Sind ja immer Geschmacklichkeiten, aber hier sind 5, zu denen ich immer wieder zurückfinde


Robert Frost Acquainted with the Night
https://www.poetryfoundation.org/poems-a...tail/47548

W.H.Auden The Average
http://poetryfts.blogspot.de/2006/09/w-h...erage.html

Trakl Herbstabend
http://www.textlog.de/17513.html

D.G. Rossetti Introductionary Sonnet
http://www.bartleby.com/246/721.html

Heym Die Stadt
http://www.rhetoriksturm.de/die-stadt-heym.php

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
15.08.2016 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alcedo Offline
Verse-Schmied
*

Beiträge: 126
Registriert seit: Apr 2016
Beitrag #7
RE: Die fünf besten Sonette
(15.08.2016 16:00)sneaky schrieb:  Sind ja immer Geschmacklichkeiten, aber hier sind 5, zu denen ich immer wieder zurückfinde


Robert Frost Acquainted with the Night
https://www.poetryfoundation.org/poems-a...tail/47548

W.H.Auden The Average
http://poetryfts.blogspot.de/2006/09/w-h...erage.html

Trakl Herbstabend
http://www.textlog.de/17513.html

D.G. Rossetti Introductionary Sonnet
http://www.bartleby.com/246/721.html

Heym Die Stadt
http://www.rhetoriksturm.de/die-stadt-heym.php
hui, Sneaker, tolle Auswahl! außer dem von Trakl kannte ich ja gar nix von.
vor allem "Charon’s palm" hat mir sehr gefallen.
Vielen Dank
Alcedo

Come build in the empty house of the stare
- Yeats -
17.08.2016 06:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Homme de lettres
***

Beiträge: 4.210
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #8
RE: Die fünf besten Sonette
Wenn ich mal eine Zwischenbilanz ziehe, stelle ich fest, dass von 15 genannten Sonetten 6 von deutschprachigen Autoren sind. Das sollte in einem deutschsprachigen Forum nicht weiter verwundern, da sie wohl zugänglicher sind.
Von den übrigen 11 fremdsprachigen Sonetten wurden 4 noch nicht im Forum behandelt.

Bei Alcedo wundert mich das nicht. Bei insgesamt erst vier geposteten Nachdichtungen ist wohl nocht nicht das ganze Pulver verschossen.
Aber warum ein so produktiver Übersetzer wie Sneaky so lange einen Bogen um die eigenen Lieblingssonette macht, bringt mich dann doch ins Grübeln.
So spät entdeckt?
oder zu schwierig?
oder doch nur eine Momentaufnahme?

Ich picke mir mal Audens Average heraus. Mal schauen, was ich hinbekomme...


Gruß
ZaunköniG

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
17.08.2016 09:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.545
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #9
RE: Die fünf besten Sonette
Hallo Zaunjkönig.

Audens Stück war mir bisher in der Tat zu schwierig. Die anderen beiden gibt's aber hier.

Sneaky

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
17.08.2016 14:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Homme de lettres
***

Beiträge: 4.210
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #10
RE: Die fünf besten Sonette
Ah, den Frost hatte ich übersehen. Du hattest die erste Zeile als Titel genommen.

Audens Stück ist in der Tat nicht leicht zu haben. Es wird wohl eine freiere Annäherung werden. Vielleicht als Ausgangspunkt für besseres? Mal schauen...

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
17.08.2016 15:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste