Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Renga mit J. Grünhagen & M. Garn-Hennlich zu "Welches Blatt bist du?"
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.329
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #23
Wagnis
.


J. Grünhagen
----------------------------- Wer Hochhäuser baut
----------------------------- kommt dem Himmel nicht näher,
----------------------------- dafür dem Absturz.
ZaunköniG
----------------------------- Zwanzig Stockwerke
----------------------------- Gegen die Unendlichkeit -
----------------------------- nicht mal ein Bruchteil.
M. Garn-Hennlich
----------------------------- Verlockung aller Höhe
----------------------------- verdrängt die Furcht vor dem Fall.

-----------------------------Wagnis


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
09.05.2020 18:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.329
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #24
Großmut
.


J. Grünhagen
----------------------------- Am Ende das Wort -
----------------------------- half Kriege zu erklären,
----------------------------- mißbraucht vom Menschen.
ZaunköniG
----------------------------- kaum erfaßt er dessen Sinn
----------------------------- mit nur beschränkten Sinnen.
M. Garn-Hennlich
----------------------------- Obwohl er nie lernen wird,
----------------------------- läßt der Schöpfer ihn leben.

-----------------------------Großmut


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
25.05.2020 11:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.329
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #25
Allein
.


M. Garn-Hennlich
----------------------------- Gang durch den Regen
----------------------------- im Fahllicht der Mitternacht;
----------------------------- niemand weiß von mir
ZaunköniG
----------------------------- und der Singsang des Mondes
----------------------------- prägt dem Niesel Wellen auf.
J. Grünhagen
----------------------------- Welch stetes Rinnen um mich.
----------------------------- Auch Einsamkeit ist Strömen.

-----------------------------Allein


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
17.09.2020 17:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.329
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #26
Strand
.


M. Garn-Hennlich
----------------------------- Barfuß gelaufen,
----------------------------- nur ein paar Schritte im Sand;
----------------------------- die Zeit vergessen.
J. Grünhagen
----------------------------- Rasch löscht die nächste Gezeit
----------------------------- deines Wanderns kurze Spur.
ZaunköniG
----------------------------- Länger bleibt der scharfe Schnitt,
----------------------------- den die Muschel im Fuß ließ.

-----------------------------Strand


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
04.10.2020 10:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.329
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #27
Herbststimmung
.


J. Grünhagen
----------------------------- Nun ist Blätterzeit.
----------------------------- Hüte dein Sommerlachen
----------------------------- Schenke nicht sinnlos.
ZaunköniG
----------------------------- Hebt man deine Blätter auf?
----------------------------- Gehören sie zum Rauschen?
M. Garn-Hennlich
----------------------------- Erfreu dich des Farbenspiels -
----------------------------- gemildert wird die Wehmut.

-----------------------------Herbststimmung


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
25.10.2020 09:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.329
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #28
Täuschung
.


M. Garn-Hennlich
----------------------------- Netz zwischen Ästen,
----------------------------- in der Stille gesponnen,
----------------------------- blinkt im Sonnenstrahl.
J. Grünhagen
----------------------------- Doch nicht der Schönheit willen
----------------------------- wob die Spinne ihr Kunstwerk.
ZaunköniG
----------------------------- Flink und behende umgarnt:
----------------------------- eine arglose Fliege

-----------------------------Täuschung


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
26.10.2020 12:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Renga mit Monika Garn-Hennlich ZaunköniG 21 8.304 11.10.2020 16:05
Letzter Beitrag: ZaunköniG
  Renga mit Joachim Grünhagen ZaunköniG 1 1.427 15.03.2020 03:50
Letzter Beitrag: ZaunköniG



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste