Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spielkram: Aufgegebenes Akrostichon (1)
Margret Offline
Stift
****

Beiträge: 36
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #4
RE: Spielkram: Aufgegebenes Akrostichon
Mein Vorschlag hat estwas von einer Moritat, möchte ich sagen.

Blütenzart und rein war dieses Kind vom Lande,
In seinem Herzchen puckerte die erste Glut.
Oh, holde Keuschheit, ach, was bist du gut,
Lass uns hier niederliegen an des Dorfes Rande.

Oboen oder Pikkolos will ich im weichen Sande
Gekonnt dir spielen; hab ein wenig Mut.
Ich trage in mir lange schon die Liebeswut;
So komm, sei mein, ich mach dir keine Schande.

Cherubs Töchter halten dir dein Händchen,
Heilig wird mir dabei gleich ums Herz:
Einer spielt uns auf mit einem Ständchen,

Und dabei ist noch nicht einmal schon März;
Heuer löst du ein bei mir ein Pfändchen -
Rot wie Blut wird’s sein, nicht ohne Schmerz.

Und hier die neue Aufgabe

G
R
O
S
C
H
E
N
R
O
M
A
N
E

Besuch mich auf meiner website. Ich freu mich.



Margret
15.02.2007 23:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Spielkram: Aufgegebenes Akrostichon - Margret - 15.02.2007 23:29

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Spielkram. Aufgegebenes Achrostichon Lothar Schwarz 0 175 04.05.2020 22:11
Letzter Beitrag: Lothar Schwarz
  Spielkram: Aufgegebenes Akrostichon (2) Gast 25 26.239 25.08.2013 14:59
Letzter Beitrag: pumukel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste