Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Plato: Τὴν ψυχὴν Ἀγάθωνα
#1
Griechenland 
PLATO
- 428/427 Griechenland


Τὴν ψυχὴν Ἀγάθωνα φιλῶν ἐπὶ χείλεσιν ἔσχον·
ἦλθε γὰρ ἡ τλήμων ὡς διαβησομένη.


Kissing Agathon, I had my soul upon my lips;
for it rose, poor wretch, as though to cross over.



Küsse mich, Agathon, denn auf den Lippen liegt meine Seele,
dass, Ärmster, schließlich auch Du, hinter dir lässt all dein Leid.



.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste