Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mary Elisabeth Fullerton: Love's Exclusiveness
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.860
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Australien Mary Elisabeth Fullerton: Love's Exclusiveness
Mary Elisabeth Fullerton
1868 - 1946 Australien


Love's Exclusiveness

O little heart! the honey in thy cells
Is all for one; the house is far too small
To banquet more than her; 'tis not for all.
In dainty plentitude thy sweetness swells,

One pair of lips shall find it where it wells;
And if, anon, there ooze beyond the wall
A tiny drop on which the hungry fall
Like greedy ants, one hath the secret dells.

O little heart, what are the big world's woes,
To wide world's needs? Do lovers know or care?
Not more than cares yon ploughman, as he goes
Home through the starlight, how those beings fare

Who, mad with terror in a world afar
Down gulfs of space, fall with their falling star.



Exlusivität der Liebe

Oh, kleines Herz! Der Honig deiner Zellen
ist nur für eine: Du bist viel zu klein
um mehr als ihr allein Bankett zu sein.
Zur Schönheit soll all deine Fülle schwellen

für ein Paar Lippen; Wenn dann doch einmal
ein dünner Tropfen sickert durch die Mauer,
liegt ein Heer Ameisen bereits auf Lauer
und sie entdecken das geheimste Tal.

Oh kleines Herz, was ist der Welten Schmerz
vor ihrer Not? Liebende wissen nicht
mehr als der Landmann, wenn er heimatwärts
geht und lang grübelt unterm Sternenlicht,

vor Schrecken irr, sei'n sie auch fern
und fallen aus dem All mit ihrem Stern.


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
15.05.2019 09:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste