Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Christina Georgina Rosetti: Italia, Io Ti Saluto!
#1
GB 
Christina Georgina Rossetti (1830–1894)


Italia, Io Ti Saluto!

To come back from the sweet South, to the North
Where I was born, bred, look to die;
Come back to do my day’s work in its day,
Play out my play –
Amen, amen, say I.

To see no more the country half my own,
Nor hear the half familiar speech,
Amen, I say; I turn to that bleak North
Whence I came forth –
The South lies out of reach.

But when our swallows fly back to the South,
To the sweet South, to the sweet South,
The tears may come again into my eyes
On the old wise,
And the sweet name to my mouth.


Christina Georgina Rossetti (1830–1894)

Italia, io ti saluto!

Vom warmen Süden kehre ich zurück,
Zurück in meinen Lebenskreis;
Um zu verfolgen meiner Tage Ziel
Und spiel mein Spiel –
Amen, amen, so sei’s!

Seh’ niemals mehr das Land, das doch auch mein,
Hör’ nicht, wie man dort traulich spricht.
Es sei! Ich drehe mich zum kalten Meer,
Da komm ich her –
Der Süden außer Sicht.

Aber wenn Schwalben hinfliegen zum Sund,
Zum warmen Sund, zum warmen Sund,
Füllen die Augen sich mit Tränen leis,
Auf alte Weis’,
Dein Name liegt in meinem Mund.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste