Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
In großen Kreisen
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.027
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
In großen Kreisen
.


In großen Kreisen

Es rauscht ein stetes Fallen und Verwehen
so nahbar uns durch Gottes Ewigkeit
und gaukelt uns nur vor den Gang der Zeit,
uns, die wir nur in großen Kreisen gehen...

Und jeder Kreis eine Unendlichkeit,
dass beinah gerade uns der Weg erscheint.
Man geht voran, sein Ziel voraus, und meint,
man mache sich für dieses Ziel bereit.

Wir könnten, wenn wir innehielten, sehen:
Wir sind der Keim, die Blüte, der Verfall.

Wir, die wir in den großen Kreisen gehen,
wir fänden uns in allem, überall.

Es rauscht ein stetes Fallen und Verwehen
und findet in uns seinen Widerhall.


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
27.07.2019 16:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste