Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Malschule von Cuzco: Portrait des Don Luys
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.252
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Malschule von Cuzco: Portrait des Don Luys
Malschule von Cuzco
Peru, 18. Jh.


   


Portrait des Don Luys Guamantitu Yupanqui Chiguan Topa

Schaut auf, und seht genau hin: Euch begegnet
Der Gouverneur von Paucartambo Don Luys,
dem seine Abstammung das Amt verhieß,
von Jesus und Maria abgesegnet.

Seht meinen Perl- und Federschmuck! Ihr werdet
in mir erkennen einen Himmelssohn,
auch dieserzeit ein ehrbarer Patron,
standhaft vor euch, mit blankem Fuß geerdet.

Erkennt in feiner Spitze und Brokat,
in Medaillon und schwerem Goldbehang:
Die neue Macht sieht meinen Adel recht.

Die Reihe edler Vorfahren ist lang;
Ein Spross aus Lloque Yupanquis Geschlecht,
bin ich auch Stütze für den neuen Staat.


.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
06.01.2020 08:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Bestätigung
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisiert erstellte Beiträge zu vermeiden.



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste