Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schüttelsonette zu "Corona"
Lothar Schwarz Offline
Hobby-Autor
**

Beiträge: 19
Themen: 0
Registriert seit: Apr 2020
#5
RE: Schüttelsonette zu "Corona"
(26.04.2020, 23:18)Rohrer schrieb: Lieber Lothar,

jetzt wollte ich Dir per PN zurückschreiben und dann kam die Meldung, "der Nutzer" hätte "Nachrichten deaktiviert". Wie auch immer, dann halt hier:

Leider sind Regellyrikforen ja heutzutage kleine Reservate geworden, und in dieser Umbruchphase hatte ich irgendwann den Anschluss verloren, denn ohne Gruppen, sprich:literarischen Austausch, machte mir die Sache zu wenig Spaß und andere Dinge wurden wichtiger. ... also auch mal länger Pause gemacht. Übrigens gibt es hier noch einen dritten Schüttelreimer, der nur noch selten oder bald nicht mehr schreibt, weil er sehr alt geworden ist, der hier glaube ich Fridolin heißt.

liebe Grüße,
David

Lieber David!
Entschuldige bitte, dass ich mich nicht zurück gemeldet habe, aber ich habe Probleme mit den hier üblichen Verfahren
(verfahren ist das Stichwort), was einstellen, schreiben und kommunizieren angeht. Bisher konnte ich immer nur etwa 55 % der Seite sehen, so dass manche Buttons mir verborgen blieben. An manchen Tagen konnte ich auch meine neuen Schüttler nicht registrieren lassen, da "Neues Thema" bei mir ganz fehlte. Inzwischen scheint sich das Problem von selbst gelöst zu haben – möge es so bleiben!

Greste Büße! Lothar
01.05.2020, 18:05
Suchen Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Schüttelsonette zu "Corona" - von Rohrer - 25.04.2020, 00:33
RE: Schüttelsonette zu "Corona" - von Rohrer - 26.04.2020, 23:18
RE: Schüttelsonette zu "Corona" - von Lothar Schwarz - 01.05.2020, 18:05

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corona Schüttel-Sonette (Forts.) Lothar Schwarz 0 209 01.05.2020, 12:55
Letzter Beitrag: Lothar Schwarz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste