Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anna beim Cancan: Telestichon
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.100
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Anna beim Cancan: Telestichon
An Wochentagen büffelt Anna JurA
und referiert in NadelstreifenhoseN
von Frau'n- und Bürgerrechten der FranzoseN.
Sie lächelt in die Camera ObskurA,

denn Samstags schaun die Mitstudenten tumB,
sehnt Anna sich nach der GalanteriE,
wie man sie übte Anno DominI.
Im Fransenfetzen wirbelt sie heruM.

Auch als Vernunftsmensch pflegt sie ihren TiC
und von den Rängen schallt es HosiannA!
Sie schlägt die Jungens leicht in ihren BanN,
lauscht auf ein 'mon cheri', auf ein 'trés chiC',
doch niemand traut sich, und so tanzt halt AnnA
mit ihrer Weiberclique nachts CancaN.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.05.2017 12:07 von ZaunköniG.)
19.11.2007 12:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste