Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterbrochener Vogelflug
renerpho Offline
Federgewicht
*****

Beiträge: 52
Themen: 0
Registriert seit: Oct 2007
#1
Unterbrochener Vogelflug
Krümelbrot verleugnet sechste Sinne.
Naschwerk inspiziert ein Rattenfänger.
Amselnester ziehen Schlingen enger.
Blutkreisläufe in der Abflussrinne.

Eigensinnig lauscht die Schattenspinne.
Namensvettern, die ihr Bett bemalen.
Kuckuckseier werfen ihre Schalen.
Abrissbirnen sparen Zugewinne.

Restgebäude, die in Grau erschimmern.
Zitadellen spucken Brot und Fisch.
Ibisköpfe eher malerisch.

Nahrungsknappheit, Tränensäcke wimmern.
Ordnung hält am Opfertisch ein Kind.
Muskeln zucken, wo nur Sterne sind.
04.04.2008, 15:53
Suchen Zitieren
renerpho Offline
Federgewicht
*****

Beiträge: 52
Themen: 0
Registriert seit: Oct 2007
#2
Abendliches Gemälde
Geflecktes Farbenspiel aus tausend Zeiten,
Kaleidoskope weiten ihren Blick.
Verspiegelte Betongespenster reiten
Durch Zwischenstufen. Nächtliches Geschick

Bedeutet Muster. Sturm von allen Seiten.
Verdünnte Pinselstriche, die sich weiten.
Azur, das in Magenta überfließt,
Wo Nebelwellen über mir verhallen.

Geäst im Zickzack. Tuscheflecken fallen,
Gedächtnisleeres Meer, das sich vergießt.
Trabantenlichter wetzen ihre Krallen.

Die Wolke zeigt, wer Traumgebäude fliest
Und wer die Harfe spielt, wenn Lieder schallen.
Am Fenster einer, der das Bild genießt.
04.04.2008, 15:55
Suchen Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste