Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der neue Zyklus
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.615
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #12
RE: Der neue Zyklus
Hallo Detlev,

dann versuch dich vielleicht erst am Jambus, wobei deine "Rinnsale" schon ein erstes Hindernis sein könnten. DAs ist eine Abfolge von einer betonten und zwei unbetont(er)en Silben. RINN-saa-le.

Wo Rinnsaale in einem Bächlein münden
vermoost der Felsen der vergang`nen Tage

Der Rythmus der ersten Zeile ist wegen dem Rinnsale nicht hasenrein, wenn du das Wort willst, musst du es so gut wie möglich verstecken, will heißen die nächste Silbe die nach dem ..e kommt muss im Verhältnis (noch) unbetonter sein.

Davon ab, willst dus eher modern schreiben oder nicht? Sonett muss ja nicht heißen, dass man zu Shakespeare-en versucht oder die deutschen Romantiker nachbildet. Geht ja auch umgangssprachlich modern.

Für das Frühlingsthema bin ich eher ein schlechter Ratgeber das ist kein Thema, mit dem ich richtig warm bin. Da musst du also deine nächsten Entscheidungen treffen. Ein "romantisch älter" geschriebenes Gedicht, neuzeitlich, wie stramm das Verskorsett, da wirst du bald merken, dass sich nicht alles so umsetzen lässt, wie du gern möchtest.

Gruß

Sneaky

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
25.04.2008 14:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Detlef Offline
LyrIch
***

Beiträge: 29
Registriert seit: Mar 2008
Beitrag #13
RE: Der neue Zyklus
Hallo Sneaky,

vielen Dank für Deine Hilfe. Ich werde mal sehen was ich noch ändern kann. Vielleicht ist es besser einfach ein Neues zu machen und die ersten Erfahrungen die ich hier sammeln konnte zu berücksichtigen.

Ich muß noch ein wenig über den Jambus nachdenken. So ganz will er noch nícht in mein Kopf. Vielleicht weil ich jetzt ein wenig in Eile bin. Auf jeden fall melde ich mich wieder.

Danke und ein schönes Wochenende

Detlef
25.04.2008 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste