Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
John Donne: Holy Sonett VII
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.615
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Gb-England John Donne: Holy Sonett VII
At the round earth's imagined corners blow
Your trumpets, angels, and arise, arise
From death, you numberless infinities
Of souls, and to your scattered bodies go,
All whom the flood did, and fire shall, overthrow,
All whom war, dearth, age, agues, tyrannies,
Despair, law, chance, hath slain, and you whose eyes
Shall behold God, and never taste death's woe.
But let them sleep, Lord, and me mourn a space,
For, if above all these my sins abound,
'Tis late to ask abundance of Thy grace,
When we are there. Here on this lowly ground
Teach me how to repent; for that's as good
As if Thou'dst sealed my pardon, with Thy blood.

Blast an des runden Erdballs angedachten Ecken
Trompetenstöße, all ihr Engel und legt ab, legt ab
Ihr ungezählten Seelen euren Tod ins Grab
Geht zu den Stätten wo die blanken Knochen blecken.
Ertrunkene mit denen die noch Feuers sterben
Getötete durch Krieg und Alter, Tyrannei
Gesetz und Zufall, geht mit denen frank und frei
die Gottes Reich in Seeligkeit erwerben.
Doch lass sie schlafen Herr und mich noch Trauer tragen
denn falls all meine Schuld die ihre übersteigt
ist es zu spät, um Gnadenfülle zu erfragen
vor deinem Thron. Hier wo die karge Erde schweigt,
lehr wahre Reue mich, sie tilgt nicht minder gut,
als schriebst du „geh in Frieden ein“ mit deinem Blut.



.

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
15.10.2008 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.914
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #2
RE: John Donne: Holy Sonett VII
Hallo Sneaky,

Der Engel Trompetenstöße von den Ecken der Welt? Das klingt sehr nach Apokalypse.
"arise, arise!" lese ich als "steht auf!" oder "aufersteht!", je nachdem ob mit den Engeln die apokalyptischenm Reiter gemeint sind oder die folgenden zahllosen Seelen. (Ich denke an erstere Version). Dein "legt ab, legt ab" gibt diesen Gedanken nur unzureichend wieder, bzw. führt auf die falsche Fährte, wenn man das Original nicht mitliest.

Ansonsten gut gelöst.

LG ZaunköniG

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
16.10.2008 17:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.914
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #3
RE: John Donne: Holy Sonett VII
Schwierig, schwierig.

Ich wollte ja unbedingt fünfhebig bleiben. Vieles ist dabei hinten runter gefallen. Zu viel? Ich stelle meine Fassung einfach mal daneben:

Geistliches Sonett 7

An runder Welt gedachten Ecken blast
eure Posaunen, Engel, aufersteht
vom Tod, ihr ungezählten Seelen geht
und nach euren verstreuten Körpern faßt.

All jene, die von Flut und Brand gerichtet,
und die in Krankheit oder Krieg verrecken,
die das Gesetz und innre Not vernichtet,
die sollen keine Todesqualen schmecken.

Doch, - laß sie schlafen, voll ist jene Sphäre
ja, übervoll von meinen eignen Sünden,
daß zu spät mein Gesuch um Gnade wäre,

wenn wir erst dort sind. - Laß mich hier begründen,
lehr mich die Reue, damit wär es gut,
als segnetest du mich mit deinem Blut.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.2009 15:04 von ZaunköniG.)
11.12.2008 10:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sneaky Offline
Metrik-Matador
*

Beiträge: 1.615
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #4
RE: John Donne: Holy Sonett VII
Hllo Zaunkönig,

soviel fehlt da nun nicht und bei der Fülle, die Donne in das Gedicht gepackt hat, kann man bei den Katastrophen ruhig Abstriche machen, hab ich ja trotz der Sechsheber auch.
Details:
Ich würd die zwei Reimworte gerichtet und vernichtet tauschen. Flut und Brand vernichten, Gesetz und innere Not richten find ich da stimmiger.

daß zu spät mein Gesuch um Gnade wäre,
Rhythmisch nicht ganz rund. wie wärs mit "dass eitel..." ja ich weiß, eitel, aber dem alten Sprachgebrauch nach ist es möglich.

wenn wir erst dort sind. Lass mich hier er-gründen. Begründen klingt mehr nach Beweis als Erforschung,

Und Welt am Anfang großgeschrieben. Hut ab, das kann nicht so einfach gegangen sein.

Gruß

Sneaky

Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
11.12.2008 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 4.914
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #5
RE: John Donne: Holy Sonett VII
Hallo Sneaky,

Die kleinen Änderungen übernehme ich gerne.
"zu spät" kann man auch auf "zu" betonen, so war es gedacht, aber gehört ist dann doch etwas anderes als erlesen. "eitel" ist da eindeutiger und die zeitliche Komponente kommt dann im nächsten Halbsatz noch raus.

LG ZaunköniG


Geistliches Sonett 7

An runder Welt gedachten Ecken blast
eure Posaunen, Engel, aufersteht
vom Tod, ihr ungezählten Seelen geht
und nach euren verstreuten Körpern faßt.

All jene, die von Flut und Brand vernichtet,
und die in Krankheit oder Krieg verrecken,
die das Gesetz und innre Not gerichtet,
die sollen keine Todesqualen schmecken.

Doch, - laß sie schlafen, voll ist jene Sphäre
ja, übervoll von meinen eignen Sünden,
daß eitel mein Gesuch um Gnade wäre,

wenn wir erst dort sind. - Laß mich hier ergründen,
lehr mich die Reue, damit wär es gut,
als segnetest du mich mit deinem Blut.

Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
11.12.2008 17:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Gb-England John Donne: La Corona 1 ZaunköniG 6 6.746 02.04.2007 12:47
Letzter Beitrag: Sneaky
Gb-England John Donne: La Corona 7 ZaunköniG 1 2.375 01.04.2007 14:00
Letzter Beitrag: Sneaky
Gb-England John Donne: La Corona 6 ZaunköniG 1 2.476 01.04.2007 12:44
Letzter Beitrag: Sneaky
Gb-England John Donne: La Corona 5 ZaunköniG 1 2.363 31.03.2007 11:06
Letzter Beitrag: Sneaky
Gb-England John Donne: La Corona 3 ZaunköniG 2 2.953 30.03.2007 19:24
Letzter Beitrag: Sneaky
Gb-England John Donne: La Corona 4 ZaunköniG 1 2.418 30.03.2007 15:40
Letzter Beitrag: Sneaky
Gb-England John Donne: La Corona 2 ZaunköniG 1 2.593 30.03.2007 11:57
Letzter Beitrag: Sneaky



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste