Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
H. Coleridge: Who is the Poet?
ZaunköniG Offline
Maître du Sonnet
****

Beiträge: 5.025
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
GB H. Coleridge: Who is the Poet?
Hartley Coleridge

Who is the Poet?


Who is the poet? Who the man whose lines
Live in the souls of men like household words?
Whose thought, spontaneous as the song of birds,
With eldest truth coeval, still combines

With each day’s product, and like morning shines,
Exempt from age? ‘Tis he, and only he,
Who knows that Truth is free, and only free;
That Virtue, acting in the strict confines

Of positive law, instructs the infant spirit
In its best strength, and proves its mere demerit
Rooted in earth, yet tending to the sky:

With patient hope surveys the narrow bound,
Culls every flower that loves the lowly ground,
And fraught with sweetness, wings her way on high.



Wer ist Poet?
Ü: ZaunköniG

Wer ist Poet? Der einen Vers erfunden,
der sprichworthaft im Volke widerklang?
Dem die Idee spontan wie Vogelsang
mit alter Menschenweisheit gleich verbunden

sein Tagewerk, das alterslos wie jetzt
und immerdar der helle Morgenschein?
Der seine Freiheit kennt, der wird es sein!
und sie in selbstgesteckte Grenzen setzt,

der dadurch Tugend und den Geist belebt,
der seine Kraft auf eigne Fehler lenkt,
der wurzelnd in der Welt zum Himmel strebt,

geduldig überschaut, was ihn beengt,
der Blüten pflückt, Geliebte dieser Erde,
daß ihnen leicht ein Weg zum Himmel werde.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.05.2010 10:30 von ZaunköniG.)
27.01.2007 13:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
GB H. Coleridge: The Use of a Poet ZaunköniG 3 3.716 17.11.2008 11:48
Letzter Beitrag: Silja



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste