Dr. Karl Hoffmann

1810 - ?

 

¤ Allgefallsucht

¤ An Viele

¤ Ave Maria!

¤ Bekenntnis und Bitte

¤ Bleibend im Wechsel

¤ Blick in die Zukunft

¤ Dank und Bitte

¤ Das einzige Mittel

¤ Das Ideal

¤ Das kranke Auge

¤ Das Labyrinth

¤ Das Leben ein Gebet

¤ Das Zauberbild (3)

¤ Dem Verbundenen

¤ Der Bildung Weihe

¤ Der Christbaum

¤ Der deutsche Dom

¤ Der einzige Freund

¤ Der gefńhrlichste Feind

¤ Der gute Stern

¤ Der Lebensgefńhrtin

¤ Der Liebe Rathschlu▀

¤ Der Liebe Wort

¤ Der Mutter Hand

¤ Der Natur Bestimmung

¤ Der Natur Klage (3)

¤ Der Poesie Entweihung

¤ Der Rose Klaglied

¤ Der schlimmste Fall

¤ Der Seele Brautschmuck

¤ Der unŘberwindliche Feind

¤ Der Verblendung Sieg

¤ Der Wahrheit Macht

¤ Der Wahrheit Richtma▀

¤ Der Wissenschaften K÷nigin

¤ Des Archimedes fester Punkt

¤ Des Glaubens und des Wissens Streit und Vers÷hnung (8)

¤ Des Herzens Spende

¤ Des Lebens Lichtgestirn

¤ Des Lebens und der Liebe Quell

¤ Des Wissens Fundament

¤ Die hl. Schutzengel

¤ Die Himmelsleiter

¤ Die verlorene Schaar

¤ Die Weltverbesserer

¤ Durch Leid zum Heil

¤ Einzige Beruhigung

¤ Endliche Barbarei

¤ Entschlu▀

¤ Erborgte Weisheit

¤ Erh÷hung in Unterordnung

¤ Erkenntni▀ durch Liebe

¤ Erst der Himmel, dann die Erde

¤ Erwiderung

¤ Frei durch Gehorsam

¤ Freie Forschung

¤ Freudiges Entsagen

¤ FŘhrung

¤ Gedenke mein!

¤ Gehorsam

¤ Geistes Erniedrigung

¤ Geistes Sieg

¤ Geistiges Blendwerk

¤ Gemeinschaft der Heiligen (3)

¤ Gesetz und Gnade

¤ Gewinn aus dem Wechsel

¤ G÷ttliche LiebesmŘhe

¤ G÷ttlicher Liebe Bitte

¤ G÷ttlicher Liebe Stufen

¤ G÷ttlicher Zucht Gewinn

¤ G÷ttliches LiebesbedŘrfnis

¤ G÷ttliches Liebesgeheimnis

¤ Gotteinigung

¤ Gott ist die Liebe

¤ Ha▀ und Liebe

¤ Heimkehr

¤ Herzenshńrtigkeit

¤ H÷chste Kunst

¤ Im FrŘhjahr

¤ Im Kreuze der Sieg

¤ In Einem Alles

¤ Innerer Fortschritt

¤ Kampfes Triumph

¤ Kein Wunder

¤ Lebens Weihe

¤ Lehre und Leben

¤ Letzter Schmerz

¤ Liebĺ um Liebe

¤ Mathesis (2)

¤ Mein bist du!

¤ Memento mori

¤ Moderne Lehrweisheit

¤ Rechte Mitte

¤ RŘckschau

¤ Schlechter Gewinn

¤ Schlimmster Selbstbetrug

¤ Schmerzliches Gestńndnis

¤ SchuldgefŘhl

¤ Schwierige Wahl

¤ Sehnsucht

¤ Sei wachsam!

¤ Selbstbeschrńnkung

¤ Seraphische Liebe

¤ Statt Liebe Undank

¤ Tagesbeginn

¤ Tages Beschlu▀

¤ Tantalisches BemŘhen

¤ Trost

¤ Unerreichbar

¤ Verderblicher Tausch

¤ Vergebung

¤ Wahnes Werk und Fluch

¤ Wahre Einigung

¤ Weinet Řber euch!

¤ WeltbeglŘcker

¤ Wem du geh÷rst

¤ Wissens Gewinn

¤ Wortes Geheimnis

¤ Zeitbestreben

¤ Zeitgemń▀e Kampfweise

¤ Zurechtweisung

¤ Zwiespalt

 

 

 

Ŕ ▄bersetzungen

 

 

 

& Joh. & Fr. Aug. Greger: Sonette aus bayerschen Dichtern

 

 

 

Startseite

Reime und Reimlyrik Top1000